Für 4 Personen
Zubereitungszeit: 20 Minuten

Pesto

35 gr Pinienkerne
1 kg Rucola (zarte/junge Blätter)
1 Knoblauchzehe, sehr fein gehackt
100 gr fein gemahlener Parmesankäse
1 Teelöffel Salz
¼ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
200 ml natives Olivenöl

oder 4 Esslöffel fertiges Pesto

Salat

4 große Tomaten
4 Esslöffel Rotweinessig
8 Esslöffel natives Olivenöl
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
4 reife südafrikanische Pflaumen, halbiert, entsteint und in dünne Scheiben geschnitten
100 gr frischer, grob geriebener Ziegenkäse (Chèvre)
80 gr Rucola



Der Sauvignon Blanc von Two Oceans passt bei 8 Grad Celsius zu leichten Vorspeisen, Spargelgerichten, frischen Sommersalaten und Thai-Gerichten. Der ideale Sommerwein mit einem ausgezeichneten Preis-/Genuss-Verhältnis!

Anbaugebiet:Western Cape
Die Anbaugebiete des Kaps liegen in derselben Entfernung zum Äquator wie die Weinbauzonen im südlichen Europa und verfügen über ein typisches Mittelmeerklima.
Rebsorte:Sauvignon Blanc
Sauvignon Blanc, die Vorzeigetraube aus dem Loire-Tal, bringt in Südafrika charakteristische Weine mit vorzüglichem Frische-Faktor hervor
Erzeuger:Two Oceans
Bergkelder ist in Südafrika eine zuverlässige Adresse für qualitativ ansprechende Qualitäten, die die Handschrift des südafrikanischen Terroir tragen. Die naturnahe Pflege im Weinberg legt den Grundstein für einen vielschichtigen Wein. Dieser Prämisse hat sich Bergkelder verschrieben. Eine moderne Weinbereitung bewahrt die frischen, zartfruchtigen, sortentypischen Aromen im Wein. Zuständig für den Two Oceans Kollektion ist der erfahrene Önologe Kobus Gerber.
Beschreibung:  Hellgelb mit grünen Reflexen; frische Aromen von Stachelbeeren, Pampelmusen und zitrus, etwas Minze. Am Gaumen zartfruchtig, l ebendige Säurestruktur, würzig und anhaltend zugleich. Der ideale Sommerwein mit einem ausgezeichneten Preis-/Genuss-Verhältnis!
Empfehlung:Bei 8 Grad Celsius zu leichten Vorspeisen, Spargelgerichten, frischen Sommersalaten und Thai- Gerichten. Wir empfehlen, diesen Wein jung zu trinken!

Zubereitung

1. Zubereitung des Pesto: In einer kleinen Pfanne auf mittlerer Hitze Pinienkerne bei häufigem Umrühren 2-4 Minuten leicht rösten. Anschließend im Blender zusammen mit Rucola, Knoblauch, Parmesan, Salz und Pfeffer gut mischen – ca. 2 Minuten. Langsam das Olivenöl dazugeben bis die Masse schön gleichmäßig ist.

2. Zusammenstellung des Salates: 2 Tomaten in 4 dicke Scheiben schneiden. Eine weitere Tomate vierteln, die zusätzliche Tomate in 2cm Würfel schneiden. Auf jedes von 4 tellern 2 Tomatenscheiben, 1 Tomatenviertel und Tomatenwürfel legen. Jede Portion mit 1 Esslöffel Rotweinessig und 2 Esslöffeln Olivenöl beträufeln, salzen und pfeffern.

3. Zu jedem Salatteller mehrere Pflaumenscheiben hinzufügen. Zusätzlich ein paar großzügige Löffel Pesto hinzufügen und den geriebenen Ziegenkäse darüber streuen. Abschließend mit einigen Rucola-Blättern garnieren. Sofort servieren.

Rezept kreiert von Reuben Riffel, Chefkoch des Reuben’s Restaurant, Franschhoek, Südafrika


Verwandte Rezepte


There are no comments yet