Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Backzeit: 20 Minuten

Streuselbelag

4 Scheiben Vollkorntoast ohne Rinde
4 Scheiben Weizentoast ohne Rinde
60 gr. braunen Zucker
1/2 Teelöffel Zimt
Eine Prise Salz
50 gr. ungesalzene + zerlassene Butter

Plaumenfüllung

10 südafrikanische Pfl aumen, halbiert,
entsteint und grob zerkleinert
3 Esslöffel weißer Kristallzucker
1 Esslöffel Maisstärke
Eine Prise Salz
1 Teelöffel Zitronensaft
1/2 Teelöffel gem. Vanille



Sauvignon Blanc 2014 vom Weingut La Motte, Franschhoek/Südafrika

Der Sauvignon Blanc von La Motte aus Franschhoek hat eine erfrischende klare Art, eine animierende Frucht, sowie einen sortentypischen Charakter, er vereint eine Ahnung von Stachelbeere, Litschi und Pfeffer, und ist dabei elegant und schön abgerundet. Im Nachhall entwickelt er eine animierende Frische.

Zubereitung

1. Backofen auf 200°C vorheizen, Umluft-Ofen 180°C, Gas Stufe 6

2. Der Streuselbelag: Im Blender nacheinander alle Brotscheiben fein krümelig zerkleinern, in eine Schüssel geben und mit dem braunen Zucker, Zimt und Salz mischen. Die zerlassene Butter dazugeben und alles gut verkneten bis Streuselkonsistenz–auf die Seite stellen.

3. Die Pfl aumenfüllung: In einer weiteren Schüssel die Zerkleinerten Pfl aumen, Zucker, Maisstärke, Salz, Zitronensaft und gem. Vanille vermischen.

4. Die Pfl aumenfüllung in eine tiefe rechteckige oder viereckige Back- oder Aufl aufform geben und Gleichmäßig mit dem Streusel überziehen.

5. Im vorgeheizten Ofen dann ca. 20 Min. backen, bis der Streusel goldbraun ist und die Pfl aumen weich sind. Am besten schmeckt der Crumble lauwarm, beispielsweise serviert mit einer halbfest geschlagenen Zimtsahne.


Verwandte Rezepte


There are no comments yet