Einfach  – und schmeckt sensationell! Pfirsich- und Nektarinenstücke in einer Pfanne geschmort, geschmückt mit Müsli und gerösteten Mandeln! Serviert wird dieses Vergnügen mit Schlagsahne oder Eiscreme und einem Schuss Ahornsirup. Was könnte schöner sein?

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Backzeit: 6 Minuten
Für 4 Portionen

30 g Butter
4 EL Frucht und Nuss Granola (Müsli)
40 g ganze Mandeln
3 südafrikanische Pfirsiche oder Nektarinen, entkernt und in Scheiben geschnitten
4 südafrikanische Pflaumen aus Südafrika, halbiert und entkernt
2 EL heller oder dunkler Muscovado Zucker
Schlagsahne, Eiscreme oder Crème Fraiche, zum Servieren
Ahornsirup, zum Bestreuen



NährwertePro PortionPro 100 g
Energie269kcal407kcal
Fett18.5g28g
Davon gesättigte Fettsäuren8.1g12.2g
Kohlenhydrate20.2g30.7g
Davon Zucker13.8g20.8g
Ballaststoffe2.8g4.3g
Eiweiß4.3g6.6g
Salz0.04g0.1g

  1. Die Hälfte der Butter in einer großen Pfanne schmelzen, Müsli und Mandeln hinzufügen. Auf hoher Stufe für 3-4 Minuten kochen, die Granola und Nüsse zum Rösten wenden. Die Mischung in eine Schüssel geben und Pfanne wieder auswischen.
  2. Die restliche Butter in der Pfanne schmelzen und die Pfirsiche oder Nektarinen und Pflaumen aus Südafrika hinzugeben. Für 2-3 Minuten kochen, dabei vorsichtig wenden.
  3. Den Zucker auf die Früchte streuen und einen Moment schmelzen, dann Granola und Mandeln darüber streuen. Mit Schlagsahne, Eiscreme oder Crème Fraiche servieren und mit Ahornsirup versüßen.

Backtipp:

Auch möglich: die Früchte einzeln zubereiten anstatt eine Kombination der Früchte.


Verwandte Rezepte


There are no comments yet